825Jahre_Neuhofen
Dienstag 23 April 2019

HSG Eckbachtal : TuS Neuhofen  3:22

Ohne Vorkenntnisse über unseren heutigen Gegner fuhren wir nach Dirmstein zum zweiten Rundenspiel der noch jungen Saison gegen die HSG Eckbachtal. Gleich zu Beginn der Partie wurde deutlich, dass wir einen leichten körperlichen Vorteil haben, konnten diesen jedoch nicht gleich ausnutzen. Einige Ballverluste und Fehlwürfe schlichen sich ein und eine etwas unkonventionelle Regelauslegung ließ uns nicht so richtig ins Spiel kommen. Nachdem man sich besser auf die Gegebenheiten einstellen konnte, wurde schönes Kombinationsspiel gezeigt und die Mädels hatten ein besseres Händchen im Abschluss. Auch in der Abwehr wusste man nun, was zu tun war und unterbrach immer wieder das Angriffsspiel der Gastgeberinnen. Falls doch mal ein Ball auf das Tor kam, waren unsere Torhüterinnen zur Stelle, die das Tor nahezu vernagelten. So kamen wir zum zweiten Sieg im zweiten Spiel.