Mittwoch 23 Mai 2018


hinten von links: Michel, Marcus, Niklas, Justus, Frank, Niklas, Elias, Jens
vorne von links: Jan, Tom, Raphael, Lars, Gabriel
es fehlen: Justin, Peter (Torwarttrainer)

 

Als neue Trainer der männlichen B-Jugend müssen wir, Jens Geiberger und ich Michel Ehrke, uns erstmal reinfinden und ein Bezug zu der Mannschaft finden. Da viele Spieler der vorherigen B-Jugend uns in den Bereich der A-Jugend oder sogar in den Männerbereich verlassen haben und ein paar Spieler aus der C-Jugend zu uns gestoßen sind, mussten wir uns in den ersten Wochen erstmal kennenlernen. Die Trainer müssen erstmal schauen, welche Spieler wo spielen können und welche Spieler noch ein bisschen was dazu lernen müssen, da es für ein paar Spieler wieder eine neue Altersklasse ist. Neben einem ausgeprägten Kraft-, Konditions- und Koordinationsprogramm wird es unser Ziel sein, alle aus der C-Jugend hinzugekommenen Spieler in unsere Mannschaft und unser Spiel zu integrieren und die handballerischen Grundfähigkeiten sowie das Zusammenspiel innerhalb der Mannschaft weiter zu verbessern. Geplant sind dementsprechend neben den eigentlichen Trainingseinheiten in der Halle auch weitere Aktivitäten, die den Mannschaftszusammenhalt stärken sollen. Dass die Chemie in der Mannschaft und mit den Trainern schon funktioniert, sah man beim Rasentunier in Neuhofen. Da belegte die B-Jugend einen sehr guten 2. Platz. Für die kommende Saison erhoffen wir als Trainer uns eine gute Platzierung nach der Hinrunde, um für die höhere Leistungsklasse der Rückrunde eingeteilt zu werden. Im Vordergrund steht allerdings nach wie vor der Spaß daran gemeinsam in Neuhofen Handball zu spielen und Zeit mit den Mannschaftskameraden und dem Verein zu verbringen.

Zum Abschluss bleibt nur noch zu sagen, dass wir uns natürlich über eine volle Rehbachhalle bei unseren Heimspielen freuen würden. Schauen Sie vorbei!

Michel Ehrke