825Jahre_Neuhofen
Mittwoch 20 Oktober 2021

hinten von links: Laura, Julia, Antje, Katharina, Vera, Julia, Silvia, Gerard Delcroix (Trainer)

vorne von links: Gabriela, Georgina, Leonie, Annkatrin, Ronja, Anna, Nina

es fehlen: Susanne, Solveig, Victoria, Andreas, Philipp Delcroix

 

Die weibliche B-Jugend trainiert in ihrer momentanen Besetzung unter der gemeinsamen Leitung von Philipp Delcroix, Gerard Delcroix und Andreas Haas.

Die Mannschaft setzt sich aus Spielerinnen der Jahrgänge 1996, 1997,1998 und 1999 zusammen. Ein großer Teil der 19 Mädchen spielt schon seit der E-Jugend zusammen. Durch die erfreulich hohe konstante Trainingsbeteiligung der Mädchen kann ein gut geplantes Training durchgeführt werden, was sicherlich positiv auf die weitere Entwicklung einwirken wird. Wir trainieren 3 Stunden pro Woche. Technik, Spielzüge, Koordination, Kraft, Athletik und Torwarttraining ist unser Programm. Man sollte nicht vergessen, dass 3 Mädchen sogar noch C-Jugend spielen könnten.

Vor einer schweren Saison steht die weibliche B-Jugend der TuS. Die Mannschaft spielt nämlich in der Pfalzliga. Ob die Mannschaft das Potential hat in dieser starken Liga mitzuhalten, wird sich zeigen. Wir müssen verstärkt mit der Mannschaft trainieren, das Niveau in der Gruppe angleichen und das Wichtigste: alle beim Handball halten.

Neben dem Erlernen und der Stabilisierung einer 3-2-1 Deckungsformation, muss der Schwerpunkt vor allem im individual- und gruppentaktischen Bereich in Abwehr und Angriff liegen. Wir müssen Mankos verbessern, Grundwurfarten stark trainieren, die Spielfähigkeit und Schnelligkeit erhöhen. Training bedeutet für uns Anpassung, Umstellung, Ausdauer, Kraft und Belastung.

Diese Mannschaft ist unsere zukünftige Damenmannschaft. 3 Mädchen werden sogar dieses Jahr bei den Damen aushelfen.

Zum Schluss möchte ich die Eltern, Verwandte und Freunde bitten, diese ungewöhnliche Mannschaft tatkräftig zu unterstützen.

Trainer: Philipp Delcroix, Gerard Delcroix

Towarttrainer: Andreas Haas

 

Gerard Delcroix