825Jahre_Neuhofen
Dienstag 13 April 2021

Männliche D-Jugend

 

Mit der diesjährigen männlichen D-Jugend stehen wir vor einer spannenden und interessanten Spielzeit. Die Mannschaft setzt sich aus erfahrenen D-Jugendspielern des Jahrgangs 2002, sowie Spielern des Jahrgangs 2003 der erfolgreichen E-Jugendmannschaft der Vorsaison zusammen. Zusätzlich wird die Mannschaft - nicht nur zahlenmäßig - durch Spieler des Jahrgangs 2004 unterstützt, die dadurch im Strom der D-Jugend wertvolle Erfahrung sammeln können. Erfreulicherweise haben sich in den letzten Monaten einige neue Spieler der Mannschaft angeschlossen, daher gilt es alle Spieler individuell zu fördern und in der kommenden Runde eine homogene Mannschaft zu werden.

Die in den letzten Jahren erfolgreich praktizierte Betreuung und Konzeption des Trainings- und Spielbetriebs in Form eines Trainerteams für die Jahrgänge 2000-2003 wird auch in dieser Spielzeit fortgesetzt. In diesem Jahr wird durch für die beiden Mannschaften verbesserte Hallensituation - zumindest bis zur Umstellung der Hallenzeiten im Herbst - eine Trainingseinheit zur individuellen Förderung der D-Jugend und zur weiteren Verzahnung der beiden Mannschaften eine zweite Einheit wie gewohnt gemeinsam mit der männlichen C-Jugend durchgeführt. Trainingsschwerpunkt bildet weiterhin die handballspezifische und athletische Entwicklung der Spieler. Grundlagen im Spiel “eins gegen eins“, sowie das Erlernen von Grundelementen des Handballspiels in kleinen und großen Gruppen sind wichtige Vorrausetzungen, um eine grundlegende Spielfähigkeit im Abwehr- und Angriffsspiel weiter aufzubauen. 

Vielleicht werden wir in der kommenden Spielzeit in dem einen oder anderen Spiel gegen starke Gegner auf die “Mütze” kriegen, aber wir werden die Saisonvorbereitung nutzen, als Mannschaft zusammenwachsen und durch die Teilnahme an einigen Turnieren (Neuhofen, Waldsee, Kuhardt) versuchen, die im Training geübten Abläufe und Fähigkeiten umzusetzen. Höhepunkt der Saisonvorbereitung wird mit Sicherheit das geplante Zeltlager mit Turnierteilnahme im badischen Helmsheim sein. 

Wir hoffen auf eine rege Teilnahme am Trainings- und Spielbetrieb und freuen uns gemeinsam mit den Spielern und Eltern auf eine erfolgreiche Saison mit viel Freude und Spaß am Handballsport.

 

Im Namen des Trainerteams

Ralf Biebinger

 

 

hinten von links: Uwe (Trainer), Gregor (Trainer), Pascal, Marvin, Lars, Niklas, Samuel, Sonja (Trainerin), Ralf (Trainer)
vorne von links: Frank, Luca, Timo, Raphael, Justin
es fehlen: Johannes, Joel, Niklas, Andreas (Trainer), Christian (Trainer)